Posts

Es werden Posts vom September, 2013 angezeigt.

Lesung in Dorsten mit Radio-Übertragung

Bild
Am 21.09.2013 verwandelte sich das Wohnzimmer von Heidrun Bücker in Dorsten in ein Radio-Übertragungs-Studio. Gäste aus ganz Deutschland waren zu diesem Ereignis angereist. Ich las Ausschnitte aus "Die Maggan-Kopie" vor und Heidrun aus ihrem neusten Werk "Verschwunden". DJ Pit von Radio Denia übertrug die Lesung "in die Welt".

Hier traf eine geballte Thriller-Ladung aufeinander. Während Heidrun Bückers Geschichten in der Gegenwart spielen und mit Mystik-Elementen gewürzt sind, ist meine Handlung in der nahen Zukunft angesiedelt und beschäftigt sich mit wissenschaftlichen Themen, die ich dabei dystopisch weiterspinne. Wir beiden Autorinnen haben jedoch etwas gemeinsam: Die Protagonisten der Handlung sind starke Frauen, die sich nicht nur geistig sondern auch kämpferisch behaupten können.

Abends gab es noch Bratwürstchen von Heidruns Mann Heinrich gegrillt. Es war ein schöner Tag, den man gern wiederholen möchte.



Zwei Super-Ladies in der WAZ-Dorsten!

Bild

Endspurt beim 8+X-Autorenteam

Bild
Unser Gemeinschaftsroman nimmt langsam Gestalt an. Wir feilen und korrigieren und bald steht das große Finale an. Es ist Endspurt angesagt, denn wir haben uns vorgenommen, bis Ende des Jahres fertig zu sein. Hier geht´s zu unserem Blog, wo ihr die Entstehung noch einmal nachverfolgen könnt:

8+X-Autorenteam Buchentstehung

Es grüßen die aktiven Schreiberlinge Jacqueline, Brina, Petra, Ilona und Olaf!

Phantastische Miniaturen: Gerüche

Bild
Die Phantastische Bibliothek Wetzlar publiziert regelmäßig ihre Phantastischen Miniaturen. Nachdem ich im Band 5 "Nanowelten" mit Mein Universum vertreten war, ist nun auch in Band 6, indem es um Gerüche und Riechen geht, meine Geschichte Der Traum vom Riechen enthalten.
Bedingung der Kürzest-Geschichten ist natürlich das jeweilige Thema im Fantasy oder Science Fiction Genre umzusetzen sowie eine Wörterzahl von ca. 500 einzuhalten.


Web-Link der Radioübertragung

Bild
Am Samstag, den 21.09.2013 ab 16 Uhr kann hier die Lesung von Heidrun Bücker und Jacqueline Montemurri live verfolgt werden! Viel Spaß und Spannung!

Hier geht´s zur Live-Lesung

Thriller-Lesung mit Radioübertragung

Bild
Hier trifft eine geballte Thriller-Ladung aufeinander. Während Heidrun Bückers Geschichten in der Gegenwart spielen und mit Mystik-Elementen gewürzt sind, ist Jacqueline Montemurris Handlung in der nahen Zukunft angesiedelt und beschäftigt sich mit wissenschaftlichen Themen, die sie dabei dystopisch weiterspinnt. Beide Autorinnen haben jedoch etwas gemeinsam: Die Protagonisten der Handlung sind starke Frauen, die sich nicht nur geistig sondern auch kämpferisch behaupten können.

Die Lesung findet am 21.09.2013 ab 16 Uhr in Heidrun Bückers Bauwagen statt (Schwickingsfeld 20, 46282 Dorsten). Radio Denia von der Costa Bianca wird die Lesung live übertragen.

Leseprobe aus "Vier Tage in der Nacht"

Bild
Morgendämmerung Die Tür wurde aufgestoßen. Der Sturm blies eine Wolke von Schnee herein und der Raum füllte sich mit der kalten Luft. Draußen herrschte die ewige Nacht des nordischen Winters.     „Tür zu!“, rief Harmsen aus der Ecke des Raumes, wo er gerade mit seinen vier Kumpels an dem großen runden Ahorntisch würfelte.
    Ein großer stämmiger Mann, eingehüllt in einen dicken Fellmantel, trat ein und stieß die Tür mit einem Fuß zu. Das Heulen des Sturms wurde ausgesperrt sowie die Kälte und der Schnee. Der Mann hatte ein Gewehr in der rechten Hand und schob einen anderen Mann vor sich her. Die Männer am Spieltisch und die Frau, die hinter der langen hölzernen Theke die Gläser abtrocknete, starrten unwillkürlich die Eingetretenen an.
    „Los Jackson, nicht so schüchtern!“ Der Mann im Fellmantel stieß den anderen unsanft weiter in den Raum. Für die Jahreszeit war er nur sehr dünn bekleidet, mit einem blauen Anzug, der sofort den Sträfling in ihm erkennen ließ. Seine Schritte wurden du…

Lesung aus "Heißkalt" bei Monsieur M.

Bild
Am Mittwoch, den 11.9.2013 findet ab 18:30 Uhr wieder bei Monsieur M. in Velbert-Neviges eine Lesung des Edition Paashaas Verlages statt.
Manuela Klumpjan liest aus der Krimi-Anthologie "Heißkalt".

Wir freuen uns auf Euch!